Newsticker

Galaxy Note 8.0 offiziell vorgestellt

Die Galaxy Note Familie wächst. Auf dem Mobile World Congress, kurz MWC, wurde der kleine Tablet-Bruder vom Galaxy Note 10.1 vorgestellt. Es handelt sich dabei um das neue Samsung Galaxy Note 8.0.

Bild: Samsung Galaxy Note 8.0 (Quelle: Samsung)

Bild: Samsung Galaxy Note 8.0 (Quelle: Samsung)

Samsung plant mit dem Galaxy Note 8.0 den großen Angriff auf die 7 bis 8 Zoll Tablet-Klasse, wo momentan das iPad Mini, das Google Nexus 7 und das Amazon Kindle Fire HD an der Spitze stehen. Samsung selbst hat bereits Tablets in dieser Größenklasse, allerdings bietet das Galaxy Note 8.0 eine bessere Hardware-Ausstattung, ein aktuelleres Android und vor allem die sehr beliebten S-Pen Funktionen vom Galaxy Note 10.1.

Galaxy Note 8.0 Informationen

Wie es der Name schon voraussagt, handelt es sich beim Galaxy Note 8.0 um ein 8-Zoll großes Tablet, welches mit 1280 x 800 Pixeln auflöst. Für genügend Leistung soll ein Quad-Core-Prozessor mit jeweils 1,6 GHz sorgen. Unterstützt wird der Prozessor von einem 2 GB großem Arbeitsspeicher. Laut den Planungen von Samsung wird das Galaxy Note 8.0 in zwei verschiedenen Variationen erhältlich sein, einmal mit 16 GB und einmal mit 32 GB Speicher. Weiter ist bereits bekannt, dass der Speicher per microSD-Karte auf maximal 64 GB erweiterbar ist. Ebenfalls soll es ein WiFi-Only Modell, sowie eins mit Mobilfunk und GPS Modell geben.

Im Video sehen Sie die ersten Aufnahmen vom Galaxy Note 8.0 auf der MWC von engadget.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Über Alexander Schönegg (144 Artikel)
Auf tablet-im-test.de veröffentliche ich in unregelmäßigen Abständen immer wieder neue Testberichte und Artikel.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Privacy Preference Center

Close your account?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?